Makro-Virus

Ein Makro ist ein Programm, das nicht alleine ausgeführt werden kann (auch Skript genannt). Es benötigt dazu ein System wie ein Text- oder Tabellenverarbeitungsprogramm und dient eigentlich dazu, z.B. in Office-Anwendungen häufig vorkommende Aufgaben zu automatisieren.

Dieses eigentlich praktische Möglichkeit läßt sich von Viren missbrauchen: So können sich diese an Text- oder Tabellendokumente hängen und mit den Dokumenten verbreiten.